Biosauna

Die gesundheitlichen Auswirkungen eines Saunabades reichen von Gefässtraining, Durchblutungssteigerung, Herz-Kreislauf-Anregung bis hin zur Muskelentspannung.

Die Biosauna im Trainingszentrum Entlebuch bietet allen Personen die Möglichkeit, die gesundheitsfördernde, kreislaufstärkende Wirkung eines Saunabades zu geniessen. Erfahrungen aus der Praxis zeigen, dass der höchste Schwitzeffekt und das beste Wohlgefühl bei einer Lufttemperatur von ca. 55° Celsius und einer Luftfeuchtigkeit um 45% liegen. Jene Bedingungen sind einem türkischen Dampfbad ähnlich. Dieses angenehme Saunaklima (sogenanntes Bio-Klima) können Sie bei uns während der normalen Öffnungszeiten für Damen oder Herren geniessen.

Während der Reservationstage kann die Saunaart selbst bestimmt werden. Die Saunasteuerung im Trainingszentrum Entlebuch erlaubt eine Auswahl zwischen neun verschiedenen Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsniveaus, wie z.B. Finnische Sauna, Inhalationsbad, Aromatherapie, Tepidarium etc. – je nach Ihren Bedürfnissen.

Als Exklusivität wird im Trainingszentrum Entlebuch zusätzlich zum herkömmlichen Saunabad die Möglichkeit geboten, den Saunaaufenthalt durch eine Heilkräuter- oder Farblichttherapie zu bereichern.